… und wenn man dann – nur ein knappes Jahr später – zurückschaut und einfach nur sprachlos ist … weil sich zwischenzeitlich für uns alle so vieles grundlegend verändert hat … weil uns das Leben ganz unerwartet Richtungen vorgegeben hat, mit denen wir damals niemals gerechnet hätten …

… aber dieser gemeinsame Abend, diese unvergessliche gemeinsame Zeit, dieser eine Moment, das kann uns niemand mehr nehmen …

Ich betrachte dieses Foto, und es gibt mir ein wenig Wärme … es ist ein wenig wie Zuhause sein … denn eigentlich wären wir jetzt über die Ostertage in Ungarn gewesen, bei meinen Eltern, bei meiner Familie, bei Freunden … doch dieses Jahr sollte es wohl einfach anders kommen …

Vielleicht im Sommer? … vielleicht erst nächstes Jahr … ich hoffe bald! Und wünsche es mir ganz fest! ?

Zurück

“Atme ein. Atme aus. Tauche ein. Öffne Dein Herz. Und dann beginnt die Fotografie.”